Impressum
 
 
 
Homepage
 

Frohsinn verabschiedet Richard Becker aus dem Vorstand

Der Frohsinn blickt auf 160 Jahre Gesang und Kultur zurück und das Interesse am Verein ist ungebrochen. Gutes Zeichen dafür ein vollbesetztes Vereinsheim zur Jahresversammlung am 17.03.2017. Die Mitglieder wählten folgendes Vorstandsteam: Vorsitzende Monika Daus (Kinderchor), Bernd Dassinger (Cantare) und Gottfried Frickel (Männerchor und Presse); Finanzen: Rainer Schlett; Schriftführer: Jörg Grimmer; Wirtschaftsausschuss: Simone Kemmerer, Markus Atzler, Roger Klein; Beisitzer: Christoph Knoch (Vertreter Männerchor), Michael Lehmann (Vize-Dirigent Männerchor), Manfred Heinz, Matthäus Daus (Ältestenrat), Sandra Eck (Vertreterin Cantare), Claudia ZimmermannSteidl (Internet-Homepage) sowie Nils Gamen, Silke Jung und Franziska Atzler (Betreuung Kinder-und Jugendchor). Komplettiert wird das Vorstandsteam durch den Ehrenvorsitzenden Robert Klein und das Ehrenvorstandsmitglied Norbert Wissel. Revisoren sind Birgit Riegelmann und Günter Böhm. Im Laufe der Versammlung wurde Richard Becker nach insgesamt 27 Jahren Vorstandsarbeit im Wirtschaftsausschuss bzw. Ältestenrat sowie 14 Jahre verantwortlicher Vereinsheimmanager verabschiedet. Zudem hat er unzählige Feste und Ausflüge organisiert. Mit einer Laudation und einem Gutschein wurde Richard Becker unter stehendem Applaus aller Mitglieder verabschiedet. Eröffnet wurde die Versammlung mit einem Liedbeitrag vom Männerchor unter der Leitung von Michael Lehmann. Berichten aus den einzelnen Chorsparten folgte die Vorstellung der Jahresbilanz des Kassierers. Für hervorragenden Singstundenbesuch 2016 beim Männerchor erhielten die Aktiven Hugo Westenberger, Matthäus Daus, Martin Merget, Helmut Klein, Manfred Heinz, Karl Kuchenbrod, Alfred Herdt, Günter Böhm, Horst Ehmann und im Cantare Simone Bott, Claudia Albert, Tatjana Bachheibl und Elke Werner Gutscheine als Dankeschön. Besonders mit einem Präsent gedankt wurde Elke Werner, die mit viel Engagement sich für das Vereinsheim einsetzt. Mit Ausblicken insbesondere zu den Festtagen am 23. und 24.09.2017 und den hier vorgesehenen Veranstaltungen schloss eine harmonische Jahresversammlung.